Alle Kollektionen
Produktneuheiten
2021
Februar 2021 Produktneuheiten­­
Februar 2021 Produktneuheiten­­
Anton E avatar
Verfasst von Anton E
Vor über einer Woche aktualisiert

Im Februar abgeschlossene und veröffentlichte Updates:

  • Unterstützung von Umsatz-Berichten für ausgewählte Abteilungen

  • Unterstützung der Beibehaltung von Dienstplanfiltern während einer Login-Sitzung und zwischen Sitzungen

  • Abwesenheit – Weitere Updates für angesammelten Urlaub (nur Dänemark):
    Unterstützung der Definition eines Anspruchszeitraums für Abwesenheitskonten von Mitarbeitern
    Umwandlung der Einheit des Urlaubsanspruchs wird nicht mehr unterstützt
    Unterstützung von Stunden/Jahren als Urlaubsanspruch

  • Unterstützung von Anhängen in mobilen Nachrichten

  • Spracheinstellung wird in der Planday-App eingehalten

  • Warnung bei schlechter oder fehlender Internetverbindung


Web

Unterstützung von Umsatz-Berichten für ausgewählte Abteilungen

Bis vor Kurzem konnten Sie detaillierte Umsatz- und Kostenberichte für eine Abteilung oder alle Abteilungen anzeigen. Jetzt können Sie festlegen, welche Abteilungen in die Umsatzberichte aufgenommen oder daraus ausgeschlossen werden sollen.

Unter Berichte > Umsatz können Sie festlegen, für welche Abteilungen Lohnkosten und Umsatzdaten in einem Bericht zusammengefasst werden sollen. So können Sie die Leistung einer bestimmten Gruppe aus Abteilungen beurteilen.

Zur Erinnerung: Für den Export von Daten wie Lohnkosten und Umsatzdaten benötigen Sie Administratorberechtigungen (weitere Einzelheiten zu Berechtigungen finden Sie in diesem Artikel).

image (1).png

Unterstützung der Beibehaltung von Dienstplanfiltern während einer Login-Sitzung und zwischen Sitzungen

Wenn Sie Ihren Dienstplan mit Filtern anzeigen, stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie diese Filter nicht jedes Mal erneut anwenden müssen, wenn Sie zurück zum Dienstplan navigieren.

Damit Sie effizienter arbeiten können, unterstützen wir jetzt die Beibehaltung von Filtern während einer Login-Sitzung und sogar zwischen Sitzungen, falls Sie sich abmelden.

Filter bleiben erhalten, wenn Sie:

  • Zu anderen Planday-Bereichen und dann wieder zum Dienstplan navigieren

  • Sich (als derselbe Benutzer) an- oder abmelden

  • Zurück zu einem zuvor verwendeten Netzwerkportal wechseln

  • Den Browser oder die Registerkarte schließen und wieder öffnen

Bitte beachten Sie, dass diese Funktion nicht in Kraft tritt, wenn Sie den Browser oder Benutzer bei der Verwendung von Planday wechseln.

Abwesenheit: Weitere Updates für angesammelten Urlaub (nur Dänemark)

1. Unterstützung der Definition eines Anspruchszeitraums für Abwesenheitskonten von Mitarbeitern

Je nach Ihren Anforderungen bei der Abwesenheitsverwaltung für Ihre Mitarbeiter können Sie jetzt vorab einen Anspruchszeitraum für ein Mitarbeiterkonto definieren.

Das heißt, Sie können entweder ein Startdatum und Enddatum für das Mitarbeiterkonto bei seiner Erstellung festlegen, oder Sie können die voreingestellten Standardzeiten verwenden (die den häufig verwendeten Terminen für Urlaubszeitraum/Jahr gemäß den örtlichen Vorschriften entsprechen).

Wenn Sie ein Startdatum festlegen, können Sie automatisch das Einstellungsdatum eines neuen Mitarbeiters berücksichtigen. Als Enddatum können Sie das Kündigungsdatum für einen Mitarbeiter auswählen oder den Wechsel eines Mitarbeiters von einem Abwesenheitskonto zu einem anderen angeben.

Bitte beachten Sie beim gleichzeitigen Erstellen mehrerer Mitarbeiterkonten, dass das Enddatum gemäß Ihren Vorlageneinstellungen vordefiniert wird. Sie können das Enddatum nach der Erstellung des Kontos ändern, indem Sie für dieses Konto auf „Bearbeiten“ klicken.

2. Als Vorsichtsmaßnahme können Einheiten jetzt nicht mehr umgewandelt werden.

Wenn Sie also ein Konto für angesammelten Urlaub (Vorlage) mit „Tage“ als Urlaubsanspruch erstellt haben, können Sie bei der Bearbeitung des Kontos jetzt nicht mehr zu „Stunden“ wechseln.

So werden unbeabsichtigte Änderungen an Ihren Abwesenheitskonten und falsche Berechnungen verhindert.

3. Unterstützung von Stunden/Jahr als Urlaubsanspruch

Sie können für Konten für angesammelten Urlaub jetzt einen Urlaubsanspruch festlegen, der Stunden pro Jahr sammelt. Außerdem können Sie einen Höchstwert mit einer festgelegten Anzahl an Stunden pro Jahr einstellen.

Bei einem derartigen Urlaubsanspruch wird die jeweilig zugehörige Anzahl an Stunden einmal pro Jahr hinzugefügt.

Zur Erinnerung: Sie können den Urlaubsanspruch und Max. Urlaubstage für ein Konto für angesammelten Urlaub bei der Erstellung festlegen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Abwesenheit, Überstunden, Urlaub > Kontotypen > Erstellen.


Mobiltelefon

Stellen Sie sicher, dass Sie die jeweils aktuelle Version für Android (6.15.0) oder iOS (6.15.1) verwenden.


Die neue Version bietet Unterstützung für Folgendes:

  • Hochladen, Senden und Entfernen von Anhängen in Nachrichten
    Das ist das letzte in einer Reihe von Updates für den Nachrichtenbereich der App, der in Kürze für alle Benutzer verfügbar ist.
    Mehr über Nachrichten in der Planday-App erfahren Sie in diesem Artikel. Er enthält auch Details zu den letzten Updates.

  • Alle Bereiche der App halten jetzt die festgelegte Spracheinstellung ein, auch Urlaubsanträge

AndroidVersion 6.15.0

  • In Schicht erstellen und Schicht bearbeiten werden Benutzerberechtigungen jetzt korrekt eingehalten.

  • Schichten können jetzt auch erstellt werden, wenn sie eine Arbeitszeitregelung verletzen.

  • Es wurde ein Problem behoben, das die ordnungsgemäße Funktion des Kommentarfelds bei einem Urlaubsantrag verhinderte.

  • App-Stabilität bei der Anmeldung wurde sichergestellt, und Probleme wurden behoben, die bei einigen Geräten zu einem Absturz der App führten.
    Bitte beachten Sie: Nach dem Update zur neuesten Version der Planday-App müssen Sie sich unter Umständen erneut anmelden.

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Einträge der Zeiterfassung um einen Tag versetzt angezeigt wurden.

  • Ankündigungen und Chatfenster können jetzt ordnungsgemäß geschlossen werden, ohne die App zu verlassen.

Denken Sie daran, dass Sie die Planday-App auf Geräten mit iOS 12 (oder niedriger) bald nicht mehr aktualisieren können.

Wir empfehlen, dass Sie iOS nach Möglichkeit auf iOS 13 (oder höher) aktualisieren.

Mehr über die unterstützten Geräte erfahren Sie in diesem Artikel.


Kiosk-App für iPad

Stellen Sie sicher, dass sie die jeweils aktuelle Version der iPad-Kiosk-App (1.5.0) verwenden.

  • Unterstützung für Warnung bei fehlender oder schlechter Internetverbindung wurde hinzugefügt

Sie erhalten eine Benachrichtigung in der App, wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind.

So können Sie Login-Fehler schneller identifizieren und eindeutig ermitteln, ob eine schlechte oder fehlende Internetverbindung verhindert, dass Sie oder Ihre Mitarbeiter sich einstempeln.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?